Kürbis Lava Kuchen

Wenn Sie nach einzigartigen Desserts mit Kürbiskuchen suchen, die nicht zum Standard-Kürbiskuchen gehören, schauen Sie sich diesen Pumpkin Spiced Lava Cake an. Dieser dekadente Leckerbissen wird mit gezuckerten Pekannüssen, einer Frischkäseglasur und einer Karamellsoße gemacht, um es über die Oberseite gut zu machen.

Dieses Rezept erfordert eine 6-Tassen-Bundlette-Pfanne, um einzelne Kuchen zu machen.

Was Sie brauchen

  • Für die Sugared Pecans:
  • 1 Eiweiß
  • 1 1/2 Teelöffel Wasser
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 / 4 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Pfund Pekannüsse (Hälften)
  • Für den Kürbis Lava Cake Dry Zutaten:
  • 3 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Piment
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel Ingwer
  • Für den Kürbis Lava Cake Wet Zutaten:
  • 4 Eier
  • 1 Tasse Butter (geschmolzen und gekühlt, oder 1 Tasse Pflanzenöl)
  • 1 Dose Kürbis (fest verpackt oder 15 Unzen frisches Püree)
  • Für die Frischkäse-Glasur:
  • 4 Unzen Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 1/2 Tasse Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 bis 4 Esslöffel Milch
  • Für die Karamell-Sauce:
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 1 Tasse Sahne

Wie man es macht

Machen Sie zuerst die gezuckerten Pekannüsse:

  1. Heizen Sie den Backofen auf 300 Grad F.
  2. Schlagen Sie mit einer Gabel Eiweiß und Wasser.
  3. Kombinieren Sie Salz, Zimt und Zucker in einer wiederverschließbaren Plastiktüte.
  4. Pekannüsse in Eimischung geben. Entfernen Sie mit einem Schaumlöffel, um zusätzliche Feuchtigkeit abzuleiten.
  5. In eine Tüte geben und schütteln. 30 bis 45 Minuten in einer mit Folie ausgekleideten Pfanne alle 15 Minuten umrühren. Beiseite legen.

Als nächstes den Kürbis-Lava-Kuchen zubereiten:

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F. Fett und Mehl 6 Tasse Bundlettte Kuchenform.
  1. Kombiniere in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen die trockenen Zutaten.
  2. Kombiniere in einer kleinen Schüssel die nassen Zutaten. Handpeitsche bis zur Kombination.
  3. Fügen Sie feuchte Zutaten zu den trockenen Zutaten hinzu. Mix bis nur kombiniert.
  4. In die vorbereitete 6-Tassen-Bundtelle geben.
  5. Kürbislavonenkuchen 20 bis 30 Minuten backen.
  6. 10 Minuten in der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen. Entfernen Sie Kürbis-Lava-Kuchen aus der Pfanne und beenden Sie das Abkühlen auf dem Rost.

Während Kuchen Backen Cream Cheese Glasur:

  1. Beat Frischkäse bis sehr cremig.
  2. Puderzucker einrühren. Vanille einrühren. Fügen Sie 3 Esslöffel Milch hinzu. Völlig kombinieren.
  3. Fügen Sie mehr Milch hinzu, um die gewünschte Konsistenz für das Nieselregen zu erhalten.

Schließlich, Make Caramel Sauce:

  1. Butter in schweren Topf schmelzen.
  2. Zucker hinzufügen und bei schwacher Hitze bis zur Auflösung rühren.
  3. Erhöhe die Hitze und koche 3 Minuten lang.
  4. Vom Herd nehmen und wenn die Blasen nachlassen, Sahne einrühren. Macht 1-1 / 2 Tassen.

Zum Servieren:

  1. Etwas Karamellsauce auf den Teller träufeln.
  2. Lege einen der Kürbis-Lava-Kuchen auf die Soße.
  3. Als nächstes Nieselregen und / oder Löffel Cream Cheese Glaze auf und um die Spitze des Kuchens. Lassen Sie Seiten herunter laufen. Etwas mehr Karamell über die Glasur träufeln.
  4. In die Mikrowelle stellen und je nach Mikrowellenleistung 15 bis 20 Sekunden erhitzen.
  5. Kurz vor dem Servieren die gezuckerten Pekannüsse rund um den Teller und die Tortenspitze streuen.

Rezepttips

  • Um Zeit zu sparen, können Sie früher am Tag Pekannüsse, Kuchen, Glasur und Karamellsoße zubereiten.