Himbeer-Jelly-Rolle

Diese Jelly Roll ist eine gute Wahl für ein spezielles Dessert, und es ist einfacher zu machen, als Sie vielleicht denken. Verwenden Sie kernlose Himbeermarmelade oder Erdbeermarmelade in der Jelly Roll. Oder machen Sie es mit einer Schlagsahne- oder Zitronenquarkfüllung.

Was Sie brauchen

  • 3 große Eier
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl ( 3 1/2 Unzen)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Puderzucker (oder Menge zum Rollen und Beregnen benötigt)
  • 3/4 Tasse Himbeermarmelade (oder Gelee, oder verwende Erdbeere)

Wie man es macht

  1. Ofen auf 375 ° F erhitzen.
  2. Eine 15 1/2-X 10 1/2-x 1-Zoll-Jelly-Roll-Pfanne mit Pergamentpapier auslegen oder gewachst Papier und Fett großzügig auftragen oder mit Backspray besprühen.
  3. Mit einem elektrischen Mixer schlagen Sie die Eier für ca. 5 Minuten oder bis sehr dick und zitronenfarbig. Wenn Sie einen Standmixer verwenden, ist der Schneebesen-Aufsatz ideal für die Eier.
  4. Schrittweise in Kristallzucker schlagen. Mit niedriger Geschwindigkeit langsam in Wasser und Vanilleextrakt schlagen.
  1. Nach und nach Mehl, Backpulver und Salz zugeben, bis der Teig glatt und geschmeidig ist.
  2. In die Pfanne gießen und in die Ecken verteilen.
  3. Backen Sie für 12 bis 15 Minuten oder bis Zahnstocher in der Mitte eingefügt sauber herauskommt.
  4. Lockern Sie den Kuchen sofort von den Kanten der Pfanne und invertieren Sie auf ein Geschirrtuch großzügig mit Puderzucker bestreut.
  5. Entfernen Sie vorsichtig das Papier. Schneiden Sie ggf. steife Kanten ab. Während noch heiß, Kuchen und Handtuch vorsichtig aus dem schmalen Ende rollen.
  6. Mindestens 30 Minuten auf dem Rost abkühlen lassen.
  7. Kuchen abrollen und Handtuch entfernen; Die Marmelade oder das Gelee über den Kuchen streichen. Kuchen aufrollen.
  8. Mit Puderzucker bestreuen. Locker umwickeln und kühlen. Dieser Kuchen kann ganz oder in Scheiben gefroren sein.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!