Roher veganer Mango Salsa mit Pfirsichen

Ein einfaches Rezept für Pfirsich- und Mangosalsa, hergestellt mit den grundlegenden und notwendigen Salsa-Zutaten: Knoblauch, frischem Koriander, Limettensaft und einem Hauch Salz und Pfeffer. Der süße Geschmack von Mangos und Pfirsichen kombiniert mit Zwiebeln und Knoblauch in diesem einfachen hausgemachten Salsa-Rezept für einen einzigartigen und frischen Sommergeschmack, wenn Pfirsiche in der Saison sind.

Probieren Sie diese frische Obstsalsa mit Pommes Frites für einen leichten Snack oder fügen Sie Ihre Pfirsich- und Mangosalsa zu einem Gemüseburrito oder vegetarischen Tacos hinzu, um eine ungewöhnliche Note zu erzielen.

Dieses einfache Mangosalsa Rezept ist auch ein rohes veganes Essen Rezept für diejenigen auf einer Rohkost-Diät, und mit nichts anderem als frische Mangos und Pfirsiche, Knoblauch, Limette und Koriander, dies ist auch ein glutenfreies Rezept für jeden mit Weizenallergien. Wie die meisten Salsa Rezepte ist es auch sehr kalorienarm und praktisch fettfrei.

Wenn Sie dieses Mango-Salsa-Rezept und Obst-Salsas im Allgemeinen mögen, können Sie auch diese einfache frische Aprikosen-Salsa probieren, oder, versuchen Sie dieses schwarze Bohnen- und Ananas-Salsa-Rezept für etwas wirklich anderes.

Was Sie brauchen

  • 2 Mangos, geschält und gehackt
  • 2 frische Pfirsiche, geschält und gehackt
  • 1 mittelgroße süße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Tomate, gewürfelt (fakultativ)
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL gehackter frischer Koriander
  • Saft einer Limette
  • Strich Salz und Pfeffer

Wie man es macht

Alle Zutaten zusammengeben und abkühlen lassen. Wenn Sie eine Küchenmaschine haben, können Sie alle Zutaten in Brocken verarbeiten, anstatt zu würfeln und zu hacken.

Vor dem Servieren abkühlen lassen. Schmecken und etwas mehr Salz und Pfeffer, Limette oder Koriander nach Geschmack hinzufügen.

Ergibt vier Portionen Mangosalsa.

Mangosalsa Nährwertangaben, pro Portion:
Kalorien pro Portion: 105
Fett: 0,5 g
Vitamin A: 25%, Vitamin C: 64%, Calcium: 3%, Eisen: 2%

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!