Rentiernasen

Rentiernasen sind eigentlich köstliche Schokoladenfondantkugeln, die mit kandierten Kirschen gekrönt und in Kokosnuss gerollt sind. Diese atemberaubenden Süßigkeiten sind ein Blickfang und ein perfekter Urlaubsparty-Genuss. Wenn du keine fein geschnitzelte Kokosnuss finden kannst, tupfe deine Kokosnuss für einige Sekunden in einer Küchenmaschine oder einem Mixer. Dies erleichtert das Rollen von Süßigkeiten und macht die gerollten Süßigkeiten optisch ansprechender.

Was Sie brauchen

  • 1/4 Tasse Schokoladenstückchen
  • 2 Unzen ungesüßte Schokolade, gehackt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Sahne
  • 1 Tasse pulverisiert Zucker
  • 30 kandierte Kirschen
  • 3/4 Tasse fein gehackte Kokosnuss

Wie man es macht

1. Geben Sie die Pralinen, die Butter und die Sahne in eine große mikrowellengeeignete Schüssel. Mikrowelle, bis die Schokolade geschmolzen ist, Rühren alle 45 Sekunden, um Überhitzung zu verhindern. (Alternativ können Sie die Mischung auf dem Herd über einem Doppelkessel schmelzen).

2. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, rühren Sie, bis die Mischung glatt ist. Sieben Sie den Puderzucker über die Schüssel und rühren Sie bis gut kombiniert. Abkühlen lassen, bis die Mischung fest genug ist, um sich zu formen, etwa 1 Stunde.

3. Mit einem Teelöffel kleine Mengen der Süßigkeiten aufnehmen und zwischen den Handflächen zu kleinen Bällen rollen.

4. Drücken Sie eine kandierte Kirsche in den oberen Teil jedes Balls und setzen Sie es so ein, dass es sicher ist, aber immer noch von oben herausragt.

5. Legen Sie die geschnetzelte Kokosnuss in eine Schüssel. Rollen Sie die Seiten der Fudgebälle in die Kokosnuss, so dass sie an der Schokolade haftet, aber die Kirsche nicht bedeckt. Wenn die Schokolade sehr trocken ist und die Kokosnuss nicht klebt, versuchen Sie, die Hände leicht zu befeuchten und die Süßigkeiten mit einer Hand zu halten, während Sie die Kokosnuss mit der anderen auf die Süßigkeiten drücken. Das Wasser aus Ihren Händen hilft der Kokosnuss in einer gleichmäßigen Beschichtung zu haften.

6. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Süßigkeiten, bis alle mit Kokosnuss bedeckt sind. Bewahren Sie die Süßigkeiten bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf und lassen Sie sie vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen.

Klicken Sie hier, um alle Weihnachtssüßigkeitrezepte anzusehen!

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!