Salli Boti - Fleisch-Curry mit Kartoffel-Sticks

Salli Boti ist ein köstliches, berühmtes und beliebtes Parsi (westindisches) Gericht. Es hat seinen Namen von Salli (bedeutet Sticks) für die Kartoffel-Sticks in ihm und Boti, was Brocken von Fleisch bedeutet. Ich schlage vor, Salli Boti vor der Zeit zu machen, da es am Tag danach noch besser schmeckt! Servieren Sie mit einem grünen Salat und heißen, frischen Chapatis, Parathas oder Naans.

Was Sie brauchen

  • Für den Curry:
  • 1 kg Ziegenfleisch, in 1. 5 "bis 2" Würfel schneiden (ein paar Knochen für zusätzlichen Geschmack)
  • 4 EL. Gemüse- / Sonnenblumen- / Canola-Speiseöl (zum Kochen des Fleisches)
  • 4 kleine oder 3 mittelgroße Zwiebeln (sehr fein geschnitten)
  • 1 EL. Ingwerpaste / fein gehackter frischer Ingwer
  • 1 EL. Knoblauchpaste / fein gehackter frischer Knoblauch
  • 1 EL. Kurkumapulver
  • 1 EL. Rotes Chilipulver (reduzieren, wenn Sie möchten, dass Curry milder wird)
  • 3 große Tomaten fein gehackt
  • Salz abschmecken
  • 1 EL. Jagrezucker / gur
  • 1 EL Essig
  • Garnitur: 1/2 Tasse fein gehackte Korianderblätter
  • Für den Salli:
  • 5 große Kartoffeln (geschält und in Streichhölzer oder Julienne geschnitten)
  • 3 to 4 Tassen Gemüse / Sonnenblumen / Rapsöl zum Frittieren der Kartoffelstäbchen

Wie man es macht

  1. Erhitze einen tiefen, schweren Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze. Wenn heiß, das Frittieröl in die Pfanne geben und erhitzen. Wenn heiß, fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie, bis sie anfangen, blass goldene Farbe zu werden.
  2. Fügen Sie nun die Ingwer- und Knoblauchpaste und das Fleisch hinzu und braten Sie, bis das Fleisch anfängt zu bräunen.
  3. Jetzt das Kurkumapulver und das rote Chilipulver hinzufügen und gut umrühren. Weiter braten, bis sich das Öl vom Fleisch löst. Dies kann bis zu 10 Minuten dauern und zeigt an, dass die Gewürze gut durchgekocht sind.
  1. Nun die Tomaten und das Salz nach Geschmack hinzufügen. Gib eine Tasse heißes Wasser hinzu und rühre gut durch. Bedecken und kochen, bis das Fleisch sehr zart ist.
  2. Während das Fleisch kocht, ist die perfekte Zeit, um den Salli vorzubereiten. Erhitzen Sie das Öl zum Frittieren bei niedriger bis mittlerer Hitze. Dies sorgt dafür, dass beim Frittieren der zuvor zubereiteten Kartoffeljulienne sie vollständig kochen und knusprig werden. Wenn Sie sie braten, sollten die Kartoffelstäbchen eine blasse goldene Farbe haben, wenn Sie fertig sind. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und für später aufbewahren.
  3. Wenn das Fleisch gekocht ist, fügen Sie den Jaggery und den Essig zum Curry hinzu und rühren Sie, um sich gut zu vermischen. Cook für weitere 2-3 Minuten. Das Gericht muss ziemlich dick und sehr wenig Soße sein, wenn es fertig ist.
  4. Wenn sie gar sind, entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und rühren Sie die gehackten frischen Korianderblätter hinein.
  5. Servieren Sie Salli Boti wie folgt - Legen Sie Fleisch-Curry in eine Servierplatte und garnieren Sie mit den Salli. Das Gericht ist fertig zum essen! Serviere mit Chapati, Paratha oder Naan.

Tipp: Um die Kochzeit für das Fleisch zu reduzieren, können Sie einen Schnellkochtopf verwenden.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!