Blatt Backsplash: Schlanker, funktionaler Schutz für Ihre Küche & Bad

Blatt Backsplash.

Luxusküche mit großem Marmorplattenrückstoß. Steven Miric / Getty Images

Der neueste Look in der Küchen- und Badgestaltung ist der Backsplash. Es ist das logische Endergebnis in der Backsplash-Entwicklung. Glatt, glatt und oft eine feste Farbe, ist es besser als jedes andere Backsplash-Material an schützenden Wänden und erleichtert die Reinigung. Sie finden sich zunehmend in Designerküchen und sind praktisch ein Grundnahrungsmittel für ultramoderne Küchen im europäischen Stil.

Was ist ein Blatt Backsplash?

Küchen und Badezimmer sind Bereiche mit hoher Belastung.

Die Wand hinter dem Waschbecken und den Arbeitsplatten ist anfällig für Feuchtigkeit, während der Bereich hinter dem Ofen Hitze und Essenspritzer ausgesetzt ist.

Kacheln Sie diese Bereiche mit Mosaikglas oder Feinsteinzeugfliesen aus, decken Sie sie mit Metalldeckenplatten ab oder beschichten Sie sie einfach mit glänzender Farbe - fast jedes wasserabweisende Material oder jede Behandlung kann als Aufkantung dienen.

Blatt-Aufkantung ist die Sammelbezeichnung für jedes große zusammenhängende Material, das für eine Aufkantung verwendet wird, normalerweise hinter einer Küchen- oder Badezimmertheke.

Auch als Platten- oder Plattenrückwand bezeichnet, erstreckt sich die reinste Version horizontal über die gesamte Länge der Arbeitsplatte und vertikal von der Arbeitsplatte bis zur Unterseite der Wandschränke.

Nur wenige oder keine Nähte in der Küchenreinigung

Das Schöne an diesem Backsplash ist, dass es keinen oder nur minimale Nähte bietet. Nähte machen die Küchenreinigung schwierig und sind ein Grund, warum geflieste Arbeitsplatten nicht mehr weit verbreitet sind.

Blatt-Backsplashes stehen in scharfem Gegensatz zu denen, die aus Hunderten kleinerer Einzeleinheiten wie Fliesen bestehen, die wiederum verfugte Nähte erzeugen. Nähte sammeln Schmutz, müssen in Form von Versiegelung gewartet werden und können schließlich versagen.

Hauptmerkmale des Blatt-Backsplash

  • Höhe: Höhe ist mindestens 18 ", da der Mindestabstand zwischen Arbeitsplatten und der Unterkante von Wandschränken ist. Blatt-Backsplashes haben nie horizontale Nähte.
  • Länge : Die Länge wird durch die Art des verwendeten Materials bestimmt, da einige Platten maximale Produktionslängen haben: Granitplatten sind nicht länger als 105 ", feste Oberflächen (dh Corian) nicht länger als 140" und Einzelhandel -level Blattlaminate maximal bei 144 ".
  • Gewöhnlich ein Blatt, aber nicht immer: Während ein großes Stück typischerweise als Blattrückwand verwendet wird, werden einige aus mehreren großen verbundenen Feldern gebildet. Solange diese Paneele unmerklich gefalzt sind, gelten sie auch als Blechrückseiten. Feste Oberfläche und Quarz sind Beispiele für zwei Gegenmaterialien, die mit nahezu unsichtbaren Nähten verbunden werden können.
  • Kosten: Küchen- und BaddesignerNicolette Patton sagt, dass die installierten Kosten für Backplatten aus Flachglas zwischen 40 und 60 US-Dollar pro Quadratfuß liegen.Quarz-, Stein- und Solid-Surface-Backsplashs kosten pro Quadratfuß die gleichen Kosten wie Arbeitsplattenmaterialien. Ein Do-it-yourself Laminat Backsplash kann für weniger als $ 5 pro Quadratfuß installiert werden.
  • Typisch Solid Color / Texture: Einfarbige Backslashes bleiben die beliebtesten - eine Funktion von rückseitig beschichtetem Glas ist das beliebteste Material.
  • Weitere verfügbare Grafiken: In vielen Küchen finden sich große Blätter aus geäderten, gestreiften Marmor. Laminat bietet die größte Auswahl an nicht-festen Visuals. Eine Design-Bloggerin merkt an, dass sie eine Leinenoptik-Formica für ihr Backsplash-Jonathan Adler Collection Crème Lacquered Linen-Muster verwendet hat.

Vorteile des Bogenrücklaufs

  • Leicht zu reinigen: Durchgehende Bögen bedeuten keine Nähte oder Risse. Nähte und Risse enthalten Speisereste und andere Rückstände, die das Wischen behindern.
  • No Seam Sealing : Da Fugenmörtel porös ist, muss er direkt nach der Verlegung und dann wieder regelmäßig versiegelt werden.
  • Up-to-Date-Looks : Backsplash-Blätter finden sich in vielen High-End-Küchen. Wenn Sie einer gewöhnlichen Küche einen Premium-Look verleihen möchten, ist ein kontinuierlicher Backsplash eine Möglichkeit, dies zu erreichen.
  • Finish Coat Scratch Off nicht möglich : Bei Glasplatten-Backsplashs wird der Farbanstrich auf die Rückseite des Glases aufgetragen und kann nicht vom täglichen Gebrauch abkratzen.

Nachteile von Plattenrückspulung

  • Professionelle Installation : Aufgrund der großen Materialgröße wird die Montage der Plattenrückwand normalerweise in den Händen professioneller Techniker überlassen.
  • Rissüberführung : Ein Vorteil der Verwendung einzelner Einheiten wie Kacheln besteht darin, dass Risse in jeder Einheit enthalten sind. Selten werden Risse von einer Fliese über eine Fugennaht und auf andere Fliesen verteilt. Da Plattenmaterialien keine Einschlussverfahren aufweisen, können Risse, die sich in einem Bereich entwickeln, sich durch das gesamte Blatt fortsetzen.

Blatt-Rückseitensperr-Material

  • Glas: Glas ist wegen des Rückseitenbeschichtungsprozesses und wegen seiner Nichtporosität ein beliebter Typ von Blatt-Rückseitenspachtelmaterial.
  • Arbeitsplattenmaterial: Jede Art von homogenem Material, das für Arbeitsplatten verwendet wird - feste Oberfläche, Quarz und Naturstein - kann auch als Plattenrückwand verwendet werden. Countertop Dicke Material kann jedoch unerschwinglich teuer sein. Solide Oberfläche ist ein Arbeitsplattenmaterial, das in einer dünneren, 1/4 "Version (Arbeitsplatte feste Oberfläche ist 1/2" dick) erhältlich ist.
  • Countertop-Laminat: Laminatmaterialien sind die kostengünstigste Methode, um ein Backsplash zu erstellen. Einfarbige Laminatplatten können für nur $ 1 gekauft werden. 00 bis 2 $. 00 pro Quadratfuß bei lokalen Baumärkten und mit kostengünstiger mitteldichter Faserplatte verbunden.
  • Edelstahl: Edelstahl wird lange in Küchen für Spülen, Theken und Hitzeschutz verwendet und ist ein bemerkenswert haltbares Material, das sich gut für Backsplashes eignet.

Können Sie Blatt-Backsplash selbst installieren?

Auch wenn die Backsplashs am häufigsten von professionellen Technikern installiert werden, haben es einige Heimwerker geschafft, ihre eigenen mit Laminat und Glas zu erstellen.

Laminat

Hauseigentümer Richard Kinch hat seinen eigenen Laminierrückwand aus Resopal von Formica hergestellt, indem er 10-Zoll-Platten bei seinem lokalen Händler abgeholt hat. Während Baumärkte Laminatplatten haben, neigen sie dazu, nur 8 'lange Blätter auf Lager zu halten.

Formica warnt, dass das Material für vertikale Anwendungen mit einer Dichte von mindestens 3/8 "dicker Spanplatte # 45 verklebt werden muss. Befestigen Sie das MDF mit Klebstoff an der Wand oder schrauben Sie es mit kleinen Schrauben auf die Bolzen.

Glas

Einige Heimwerker haben erfolgreich Back-Coated Glas Backsplashes abgezogen.

Kristi bei Addicted 2 Decorating bestellte ein solides Stück klares 10 'gehärtetes Glas, 18 "hoch - mit glatt geschliffenen Kanten - für weniger als 200 $. Sie verwendete die Sprühfarbe Design Master, um die Rückseite des Glases zu beschichten einige Farben und streichen sie für die Wirkung ab.

Ein eifriger Hausdesign-Hacker hat ihr eigenes Backsplash aus drei Glasregalen von IKEA Effektiv gestaltet und die Rückseiten der Paneele mit Glasfarbe - Delta PermEnamel - bezogen Bastelladen.