Slow Cooker Schweinefleisch Ribs Barbecue

Dieses Slow-Cooker-Rezept produziert zwar keine authentischen Grillrippen, aber Sie erhalten zarte, gut schmeckende Rippen. Denken Sie daran, das Fett von den Rippen abzulassen, bevor Sie beginnen, die anderen Zutaten hinzuzufügen.

Was Sie brauchen

  • 4 Pfund (1. 8 kg) Schweinefleisch Rippen
  • 1 Tasse (240 ml) Hühnerbrühe
  • 1 8-Unzen (225 ml) Dose Tomatensauce < 1/2 Tasse (120 ml) Wasser
  • 1/2 Tasse (120 ml) brauner Zucker
  • 1/2 Tasse (120 ml) Dr. Pepper Soda
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse (60 ml) Essig
  • 2 Esslöffel (30 ml) Sojasauce
  • 1 Esslöffel (15 ml) Chilipulver
  • 1 Teelöffel (5 ml) Selleriesamen
  • 1/2 Teelöffel ( 2. 5 ml) Salz
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) schwarzer Pfeffer
Wie man es macht

1. Legen Sie rustikale Schweinerippchen in einen Slow Cooker mit Hühnerbrühe. Koche 1 Stunde in der Luft.

2. Rippen entfernen und den Slow Cooker ablassen. Fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu, um den Kocher zu verlangsamen und rühren Sie, um zu kombinieren. Fügen Sie Schweinerippchen hinzu und kochen Sie weiter für 6 bis 8 Stunden.

3. Sobald gekocht, servieren Sie Rippen mit Ihren Lieblingsseiten.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!