Süsses Alyssum (Lobularia) - Eine duftende, einfach zu züchtende Blume

Anthony-Masterson / Photodisc / Getty Images

Übersicht und Beschreibung von Sweet Alysum Plants

Sweet Alyssum ist ein zarter Teppich aus winzigen Blüten mit einem subtilen, süßen Duft. Das niedrig wachsende Laub ist für einen Großteil der Vegetationsperiode mit Blumen bedeckt. Süßes Alyssum ( Lobularia maritima ) ist sehr einfach zu ziehen, aus Pflanzen oder Samen. Es ist eine kühle Jahreszeit Blume, die im zeitigen Frühjahr aufgestellt werden kann. In frostfreien Klimaten kann Sweet Alyssum auch im Herbst und Winter angebaut werden.

Die meisten Sorten werden in der Hitze verblassen, aber im Herbst wieder sammeln.

  • Blätter : Schmale, lanzenförmige, leicht behaarte, grau-grüne Blätter.
  • Blüten : Kleine, kreuzförmige Blüten mit 4 Blütenblättern in weiß, blassrosa und purpur, in runden Trauben angeordnet.

Botanischer Name

Lobularia maritima

Gewöhnliche Namen

Alyssum, Süßer Alyssum, Teppichblume

Winterhärtezonen

Süßer Alyssum ist eine einjährige Pflanze, obwohl einige Sorten sind robust in frostfreien Gebieten. Gärtner in den USDA Hardiness Zones 7-11 können Pflanzen haben, die das ganze Jahr über wachsen, aber sie werden nur von kurzer Dauer sein. Manchmal säen sie sich selbst so sehr, dass es scheint, als ob die gleichen Pflanzen überlebten, während sich in Wirklichkeit neue Sämlinge füllen.

Belichtung

Süße Alyssum-Pflanzen wachsen entweder in voller Sonne oder im Halbschatten. Sie schätzen etwas Schatten während der heißesten Zeit des Tages.

Reife Größe

Die meisten Sorten wachsen 4-6 Zoll (h) x 6-9 Zoll (W)

Blütezeit

Sweet Alyssum Pflanzen wiederholen die Blüte, obwohl viele Sorten neigen dazu, die Blüte in der Hitze zu stoppen.

Sweet Alyssum Growing Tips

Boden: Alyssum führt einen neutralen pH-Wert und einen reichen, lehmigen Boden.

Pflanzen: Sie können Sweet Alyssum aus Samen oder Pflanzen starten, obwohl einige neue Sorten nicht als Samen verfügbar sind. Sämlinge sind weit verbreitet in Baumschulen, im Frühling und oft im Herbst erhältlich.

Um Sweet Alyssum aus Samen zu starten, streue einfach den Samen und drücke ihn herunter, so dass er guten Kontakt mit dem Boden hat, aber immer noch dem Licht ausgesetzt ist.

Halten Sie den Boden feucht, bis zur Keimung. Dann Wasser, wann immer sich der Boden trocken anfühlt.

Sie können Saatgut im Freien transportieren, sobald sich der Boden warm anfühlt. Sie können alyssum Samen auch drinnen, ungefähr 8 Wochen vor Ihrem letzten Frostdatum, beginnen. Verpflanzung erst nach Frostgefahr. Alyssum ist etwas frosttolerant, sobald es etabliert ist, aber zarte Transplantationen sind nicht robust genug für Frost.

Pflege für Ihre süßen Alyssum-Pflanzen

Sweet Alyssum liebt volle Sonne, mag aber längere Trockenperioden nicht. Um es in den Sommer gehen zu lassen, sollten Sie mindestens einen Zentimeter Wasser jede Woche, mehr während heißer oder trockener Sprüche, zur Verfügung stellen.

Deadheading wird die Pflanzen blühen lassen. Wenn Sie einen großen Drift von Pflanzen haben, wäre es eine leichtere Option, sie um 1/3 zu scheren, als den Kopf zu verwerfen. Sie werden schnell neue Knospen setzen.

Ihre im Boden befindlichen süßen Alyssum-Pflanzen sollten keinen Dünger benötigen, es sei denn, Ihr Boden ist arm. Container Alyssum Pflanzen werden häufiger Wasser und monatliche Fütterungen mit einem wasserlöslichen Dünger benötigen.

Einige Sorten werden sich leicht wieder säen, aber die Pflanzen neigen dazu, zu den etwas schlaksigen Arten zurückzukehren. Menschen der neueren Hybriden, wie Snow Princess ™, sind steril, aber sie haben eine verbesserte Vitalität und widerstehen der Hitze besser als solche, die viel Energie in das Setzen von Samen investieren.

Sweet Alyssum Design-Tipps

Sweet Alyssum ist ein Low-Grower, der einen wundervollen, teppichartigen Bodendecker bildet. Wenn sich die Pflanzen ausbreiten, bilden sie unter größeren Pflanzen einen lebenden Mulch.

Sie können Sweet Alyssm entlang von Kanten, im Garten oder zum Füllen von Ecken und Kanten auf Gehwegen und Wänden verwenden. Wenn Sie es in der Nähe von Stein oder überall, wo es schnell austrocknet, pflanzen, müssen Sie etwas zusätzliches Wasser bereitstellen. Die dichten, frei blühenden Pflanzen sind auch hervorragend in hängenden Körben und Behältern.

Empfohlene Sorten:

  • 'Easter Bonnet' - Eine früh blühende Sorte, in Lavendel oder Weiß.
  • 'New Carpet of Snow' - Niedrig wachsende Sorte, mit weißen Blüten bedeckt.
  • 'Pastel Carpet' - Eine Mischung aus Rosa, Lavendel und Cremes.
  • 'Snow Crystals' - Aufgeräumte Vielfalt mit klaren weißen Blüten und guter Ausdauer.
  • Snow Princess® - Ein steriler Hybrid von Proven Winners, der sich gut gegen Hitze eignet.

Schädlinge & Probleme:

Sweet Alyssum ist generell problemlos. Blattläuse können zum Schädling werden, besonders wenn die Pflanzen unter Stress stehen.